SV Ringschnait 1932 e.V.

Abteilung Tischtennis

Wertstoffhof

Letzter Monat Januar 2018 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 1 1 2 3 4 5 6 7
week 2 8 9 10 11 12 13 14
week 3 15 16 17 18 19 20 21
week 4 22 23 24 25 26 27 28
week 5 29 30 31

Erfolgreiche Gürtelprüfung

Pruefung2010

Erfolgreiche Gürtelprüfung

Am 13. November 2010 stellten sich 18 Karateka des SV Ringschnait erfolgreich einer Herausforderung –ihrer Gürtelprüfung. Im Kihon (Technikgrundlagen) wurde vor allem die genaue Ausführung der Karatetechniken unter Berücksichtigung der Bewegungsqualität, der Körperspannung, der Kraft und der Bewegungsschnelligkeit bewertet. Im Kumite (Kampf) war dagegen neben dem richtigen Ablauf und die richtige Ausführung, die Zusammenarbeit mit dem Partner wichtig.

Weiterlesen: Erfolgreiche Gürtelprüfung

Erste-Hilfe leisten? –Wir wissen jetzt wie!

erste_Hilfe

Am Samstag, 05.06.2010 veranstaltete die Karategruppe des SV Ringschnait zusammen mit dem ASB wieder einen Erste- Hilfe-Kurs für Kinder. Schon die jüngeren Kinder (5-8 Jahre), welche vormittags dran waren, lernten Grundlegendes wie die stabile Seitenlage und ein Pflaster oder einen Verband anzulegen. Positiv war, dass alle die Notrufnummer kannten und einen Notruf absetzen konnten. Selbstbewusstsein zeigten dann noch ein paar Kinder der Karategruppe in einem kleinen Theaterstück. Sie zeigten, wie man sich richtig zur Wehr setzt und auch „kleine Kinder“ Nein! sagen dürfen.
Nachmittags waren dann die „Großen“ (9-12 Jahre) an der Reihe. Zuerst wurde auch hier die stabile Seitenlage und Verbände anlegen geübt. Danach durften sich die Kinder an der Herzdruckmassage testen. Dabei wurde festgestellt, wie anstrengend diese ist. Aber auch, das schon ein Kind damit Leben retten kann, also auch in ihnen viel Kraft steckt. In Rollenspielen wurden danach Notsituationen, z. B. im Straßenverkehr oder auf dem Schulhof, zu beherrschen geübt.
Durch Zwischenfragen fiel auf, wie sehr das Thema Alkohol die Kinder beschäftigt. Herr Wörz vom ASB konnte aus seinem riesigen Erfahrungsschatz als Rettungssanitäter über die „andere Seite“ des Alkohols und auch anderer Drogen berichten. In einem kleinen Theaterstück zeigten einige Kinder, wie sie sich davor schützen können und warum das so gefährlich für sie ist.
Das Highlight für alle Kinder war selbstverständlich der Krankenwagen. Sie konnten sich ihn von innen anschauen und jede Menge Fragen stellen. Stolz konnte jedes Kind eine Teilnehmerurkunde und nützliche Kleinigkeiten mit nach Hause nehmen.

Offene Biberacher Karatemeisterschaft mit internationaler Beteiligung

Bibercup1

Siegerehrung der bis 6-Jährigen Jungen Kata: 1 Platz Noah Göbel, 2. Platz Julian Kohorst, 3. Platz Leon Giesinger
Biber Cup 2010

Offene Biberacher Karatemeisterschaft mit internationaler Beteiligung

Am 14. November fand zum ersten Mal der Biber Cup in der Dürnachhalle Ringschnait statt. Ausrichter war die Karategruppe des SV Ringschnait. Mit fast 200 Starts in 4 Altersgruppen und 3 Disziplinen und Teilnehmern die bis aus Österreich angereist waren, war dieses Turnier ein toller Erfolg für alle. Als Nachwuchswettkampf in viele Leistungsgruppen passend zu den Gürtelfarben eingeteilt, konnten sowohl Anfänger als auch erfahrene Wettkämpfer den Vergleich suchen. Die erste Disziplin war der Parcours. Angepasst an die Altersgruppen wurden motorische Grundfertigkeiten verlangt die es nach Zeit zu absolvieren galt.

Weiterlesen: Offene Biberacher Karatemeisterschaft mit internationaler Beteiligung

Unterkategorien